CBD FAQs

Häufig gestellte Fragen über das CBD Öl
Hier sind einige häufig gestellte Fragen zum Cannabis Öl im Zusammenhang mit myCBD. Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Was ist CBD?

Das CBD oder Cannabidiol ist Teil der Zusammensetzung der Hanfpflanze und spielt eine wichtige Rolle in verschiedenen therapeutischen Behandlungen. CBD ist eines der Cannabinoide, die in der Pflanze vorkommt.

Ist das CBD Öl legal?

Ja. unter dem Schutz des „Corcuera“ Gesetzes, darf das CBD Öl in folgenden Ländern vertrieben und konsumiert werden: Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Schweden, Schweiz, Spanien, Vereinigtes Königreich.

Wieviel CBD brauche ich und wie oft sollte ich es einnehmen?

Unsere Kunden haben bestätigt, dass die Dosierung und Häufigkeit je nach Person und Krankheit variiert. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um die am besten geeignete Dosis für Sie zu ermitteln.

Werde ich durch das CBD Hanföl eine psychoaktive Wirkung bekommen?

Nein. Das CBD hebt das Minimum von 0,2 % des THCs in unseren Produkten auf. Sie werden keine psychoaktiven Wirkungen spuren.

Ist das CBD, das von industriellem Hanf extrahiert wird, so gut wie das CBD vom Marihuana?

Ja. Das CBD, das aus der Hanfpflanze extrahiert wurde, ist sogar besser als das, was in den Cannabis Sativa-Pflanzen gefunden wird. MyCBD enthält qualitativ hochwertiges und reines CBD.

Werde ich bei einem Drogentest positiv ausfallen, wenn ich myCBD Produkte nehme?

Nein, Sie werden bei der Einnahme von myCBD Produkten nicht positiv bei einem Drogentest ausfallen, vorausgesetzt, dass der Drogentest nach THC in ihrem Körper sucht. Falls sich der Test jedoch auf alle Cannaboide konzentriert, werden sie positiv getestet, da CBD ein Cannabinoid ist.

Sind in dem CBD-Öl Spuren von THC vorhanden?

Das myCBD Öl enthält weniger als 0,2% THC. Dies bedeutet, dass das Produkt an sich legal ist.

Brauche ich ein Rezept?

Nein. MyCBD ist ein diätetisches Ergänzungsmittel und kein Medikament. Somit wird kein Rezept benötigt. 

Wird das CBD Öl im Labor getestet?

Ja, wir setzen ein hochqualitatives Verfahren bei der Kontrolle jeder Charge des CBDs ein. Wenn Sie etwas über den Qualitätprozess wissen möchten, lesen Sie hier mehr.

Wie lange kann ich das myCBD Öl und die Creme aufbewahren?

Wir empfehlen, dass Sie das CBD Öl nur für bis zu einem Jahr verwenden, wohingegen die CBD-Creme bis zu zwei Jahren gelagert und verwendet werden kann.

Betreiben Sie einen Großhandel?

Für Großhandelsaufträge, kontaktieren Sie uns bitte hier.

Woraus wird das Öl gewonnen?

Wir verwenden ein Extrakt aus der Hanfpflanze, das danach einen strengen Prozess in unserem Labor durchläuft. Wir sorgen dafür, dass das Öl sauber, sicher und rein ist.

Wird myCBD aus Hanfsamen gewonnen?

Nein, myCBD wird aus Hanfblüten gewonnen.